hero-img

"Mein Kind schlägt nicht!"

Von julia am 08/05/2018 - 09:36
Schlagen, Beißen, Kratzen, Zwicken - das alles wird von den meisten Erwachsenen als unerwünschtes Verhalten angesehen, das es früh zu unterbinden gilt. Oftmals gehen Eltern so weit, dass sie am Verhalten ihres Kindes "messen", wie gut sie als Vater oder Mutter sind, ob sie den gesellschaftlichen Erwartungen entsprechen oder nicht. Aber wird das Kind so in seiner Entwicklung unterstützt?

"Das macht er immer nur bei mir" - Verhaltensunterschiede gegenüber den Elternteilen

Von julia am 02/05/2018 - 09:40
Das selbe Kind - so unterschiedliche kann das Verhalten sein. Der Vater genießt das gemeinsame Essen mit dem Kind, ist nur die Mutter mit dem Kind am Tisch ist sie am Rande der Verzweiflung. Die Mutter kann das Kind problemlos zu Bett bringen, bringt der Papa das Kind zu Bett ist es ein riesen Drama....warum ist das so?